Möchten Sie Cookies zulassen?

Diese Seite verwendet permanente Cookies. Das bedeutet, es werden Dateien von Ihrem Browser auf Ihrem Gerät erzeugt, die von dieser Internetseite ausgelesen werden. Die Cookies werden dafür verwendet, um Funktionen dieser Seite zugänglich zu machen und die von Ihnen getätigten Einstellungen über einen längeren Zeitraum abzuspeichern. Bitte beachten Sie, dass das Speichern von Merklisten und der Kostenschätzung auf Ihre aktuelle Browser-Sitzung beschränkt ist, sollten Sie die Verwendung von permanenten Cookies untersagen. Genaueres zu den verwendeten Cookies und ihren Verwendungszwecken finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

AGAPLESION HAUS SAALBURG
Saalburgallee 9, 60385 Frankfurt
Weitere Leistungsangebote und Strukturdaten
Die folgenden Angaben sind Selbstauskünfte der Pflegeeinrichtung
Ansprechpartner:
Davina Krause, Hausleitung
Besonderheiten:
zertifizierte Speisenversorgung, Demenzbetreuung, Alltagsbegleitung, Tiergestützte Therapie, Musiktherapie, Ethikberatung,
Physiotherapie, Sturzprophylaxe, Diätberatung, Kulturelle-, Soziale-, Gesellschaftliche Angebote, Jahreszeitliche Feste,
Besuchsdienst,Seelsorgerische Betreuung, Kapelle und Rezeptionsdienst, Appartments für Betreutes Wohnen, Dachterrasse, Restaurant

Leistungsangebot

45 Einzelzimmer, davon.. 45 mit eigener/m Dusche / WC / Waschbecken 0 mit eigenem WC / Waschbecken
4 Doppelzimmer, davon.. 0 mit eigener/m Dusche / WC / Waschbecken 0 mit eigenem WC / Waschbecken
Möbel können mitgebracht werden
Haustiere können mitgebracht werden

Pflegerische Schwerpunkte

  • Pflege und Betreuung nach dem
  • psychobiografischen Pflegemodell von E. Böhm
  • Fit im Alter - Gesund essen, besser leben

Kooperation mit medizinischen Einrichtungen

Niedergelassene Ärzte: Freie Arztwahl
Regelmäßige Facharztvisiten
Krankenhäuser: AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN Sonst. Partner: MVZ, Curateam, Palliativ Care, ENPP, DGE

Preise*

Informationen zu den Preisen finden Sie unter: *Information der Pflegekassen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Gesamtanzahl in Vollzeitstellen: 26
Fachkräfteanteil in Pflege und Betreuung: 51
Weitere Fachkräfte mit Zusatzqualifikationen (Art und Anzahl):
Praxisanleiter für Auszubildende 2
Altentherapeut 2
Wund- und Schmerzmanagement 2
Auszubildende (alle Berufe): 8